SDG-Tracker misst Fortschritt bei vernachlässigten Tropenkrankheiten

Oxford. 28.2.2018 - Mit dem SDG-Tracker können zukünftig die Indikatoren zu Messung der Fortschritte bei der Erreichung der nachhaltigen Entwicklungsziele verfolgt werden. Ein Forscherteam um Max Roser, das auch die Online-Publication Our World in Data herausgibt, hat eine webbasierte Grafik-Plattform zur Messung der SDG-Fortschritte entwickelt, die Daten fortschreibt und präsentiert u.a. zur Anzahl der Menschen, die eine Behandlung gegen NTDs benötigen und zur Anzahl der Menschen die Interventionen gegen NTDs brauchen. Quelle der Daten für Indikator 3.3. der SDGs sind UN-Statistiken und die Weltgesundheitsorganisation.

(Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben